Neuigkeiten

Nacht der Lichter

Am Freitag 13.12.2019  findet zum vierten Mal die Nacht der Lichter in der Basilika statt. Es ist ein Taizégebet und steht unter dem Thema: Behüte mich Gott. Das Taizégebet ist auf wenige, wesentliche Elemente konzentriert:  Lieder, Bibeltexte, Gebet und Stille. Die mehrsprachigen Lieder von Taizé sind vielen vertraut. Jeder und Jede ist eingeladen mitzusingen. Lieder, Musik, Impulse und Zeiten der Stille wechseln sich ab und laden zum Nachdenken und zum persönlichen Gebet ein.Es gibt die Möglichkeit eine Kerze in einem besonderen Gebetsanliegen zu entzünden und nach vorne zu bringen. Der Abend bietet einen kleiner Ruhepol zum Adventtrubel.

Beginn ist um 18.30 Uhr. Es besthet den ganzen Abend die Möglichen zum offenen Kommen und Gehen.

Weiterlesen ...

Messdieneraufnahme in der Basilika

Am 2. Adventssonntag sind in der Basilika sieben Messdiener offiziell eingeführt. Einige von ihnen sind schon mehrere Jahre aktiv dabei. Nun war es Pastor Mockenhaupt, der die Ministratenarbeit als Schwerpunkt hat, ein Anliegen diesen wichtigen Dienst einmal in den Mittelpunkt zu stellen.

Weiterlesen ...