Freitag, 27. März 2020

Joh 7,29 „Ich kenne ihn, weil ich von ihm komme und weil er mich gesandt hat.“ Jesus, kennt seinen Vater. Gott näher kennenlernen, das geht glaube ich nicht anders als bei uns Menschen. Menschen lerne ich kennen, wenn ich mit ihnen ins Gespräch komme. Manchmal ist es gut zu schweigen, einfach nur da zu sein. Man braucht feine „Antennen“ und man muss auch mal den Mund halten, um zu zuhören. Wann kann ich mit Gott ins Gespräch kommen? Wann ist Gott mir nahe? Mich heute besonders auf die Spurensuche nach Gott machen. 


Drucken   E-Mail